Archiv des Autors: Sabine

3+ Speiseplan für KW 43

Hier gibt es den 3+ Speiseplan für KW 43:

Speiseplan 3+ KW 43

U3 Speiseplan für KW 43

Hier gibt es den  U3 Speiseplan für KW 43:

Speiseplan KW 43

 

Die Trolle sind im Oktoberfestfieber

Die Trolle  hatten Besuch von Finki, der sich das Oktoberfest mal etwas genauer angeschaut hat und den Kindern erzählt hat, was er dort so erlebt hat.

Dort gibt es riesige Zelte, ganz viele Stände mit leckeren Lebkuchenherzen, Brezeln und Waffeln.

Es gibt ein Karussell, eine Achterbahn und ein Riesenrad. Außerdem ist ihm aufgefallen, dass die Besucher sich ganz besonders angezogen haben. Die Frauen trugen  besondere Kleider, die man Dirndl nennt und die Männer Hosen aus Leder .

Die Trolle haben sich ebenfalls schon daran gemacht, eigene bunte Lebkuchenherzen zu gestalten. Sie haben Salzteig angerührt und dann eigene Brezeln gedreht und bemalt.
Alle sind schon ganz gespannt und freuen sich auf  auf das Dreikäsehoch Oktoberfest.

Die (neuen) Zwerge und Wichtel entdecken unsere Einrichtung  

Wir heißen einige neue Kinder in der Zwergen und Wichtelgruppe Willkommen – deren  Eingewöhnung nun so weit abgeschlossen ist.  Die neuen Zwerge und Wichtel sind mittlerweile sicher genug, den Gruppenraum zu verlassen und andere Facetten unsere Einrichtung kennenzulernen. Wie den Flur, den Sandkasten und den Turnraum.
Einigen ist es noch nicht so geheuer, sie brauchen  erstmal noch den Arm einer Erzieherin. Andere wiederrum stürmen direkt los und erkunden voller Tatendrang die neue Umgebung. Bei jedem Kind ist es individuell. Dem einen Kind fällt es leichter, dem anderen Kind etwas schwerer, sich auf die neuen Situation einzulassen.  Aber früher oder später, haben sich alle Kinder gut eingelebt und fühlen sich wohl ;-)

Die kleinen Strolche schaukeln

Viele Kinder haben große Freude am Schaukeln, Schwingen, Wippen und Drehen, wofür sich unsere große Nestschaukel in der Gruppe wunderbar anbietet.
Gemeinsam entdeckten die Strolche die unterschiedlichen Bewegungsmöglichkeiten auf und mit der Schaukel und fördern damit ihre motorischen Fähigkeiten, sowie ihre individuelle Körperwahrnehmung. Denn beim Liegen oder Sitzen auf einer schwingenden oder sich drehenden Schaukel ist der Gleichgewichtssinn gefragt. Das Anschubsen und aktive Drehen hingegen erfordern Konzentration und Koordination. Aber am Wichtigsten ist, dass es allen richtig viel Spaß macht ;-)

Hausbesuch mit großer Schatzsuche und Puppentheater

An ihrem Naturtag haben die Elfen einen richtig abenteuerlichen Hausbesuch bei einem der Kinder zuhause verbracht. Zuerst haben sich alle Elfen versammelt und zur Stärkung für den Vormittag erst einmal ausgiebig gefrühstückt.
Der Garten war super vorbereitet: Es gab einen Snack-Tisch mit frischem Obst und Knabbereien, ein großes Trampolin, ein Puppentheater, viele verschiedene Fahrzeuge – die natürlich alle getestet wurden – und eine Spiel- und Werkzeugecke!
Für die Detektive unter den Kindern gab es sogar eine Schatzsuche mit einem richtigen „Goldschatz“!
Dieser Hausbesuch hat allen Elfen wieder einmal einen riesengroßen Spaß gemacht.

3+ Speiseplan KW 42

Hier gibt es den 3+ Speiseplan für KW 42:

Speiseplan 3+ KW 42

U3 Speiseplan KW 42

Hier gibt es den U3 Speiseplan  für KW 42:

Speiseplan KW 42

In der Rasselbande wird gebastelt

Wenn es draußen zum Eisessen langsam zu kalt wird, bekommen die Kinder der Rasselbande Lust sich ein Eis zu basteln.
Dafür kleben sie  verschiede bunte Puschel auf eine Pappeistüte,. Das ist gar nicht so einfach und erfordert jede Menge feinmotorisches Geschick, Konzentration und natürlich Geduld.

Aber es macht es auch viel Spaß…nur essen, kann man die Kunstwerke hinterher nicht ;-) leider!

Turnraumzeit für die Sonnenscheingruppe

Nach dem herrlichen Sommer waren die Kinder aus der Sonnenscheingruppe endlich mal wieder im heißgeliebten Turnraum.
Es erfordert viel Mut auf die Sprossenwand zu klettern, aber es macht auch einen Riesenspaß und die Kinder lernen ganz nebenbei eine Menge, während sie klettern, balancieren, springen und schaukeln.