3+ Speiseplan für KW 43

Hier gibt es den 3+ Speiseplan für KW 43:

Speiseplan 3+ KW 43

Die Trolle sind im Oktoberfestfieber

Die Trolle  hatten Besuch von Finki, der sich das Oktoberfest mal etwas genauer angeschaut hat und den Kindern erzählt hat, was er dort so erlebt hat.

Dort gibt es riesige Zelte, ganz viele Stände mit leckeren Lebkuchenherzen, Brezeln und Waffeln.

Es gibt ein Karussell, eine Achterbahn und ein Riesenrad. Außerdem ist ihm aufgefallen, dass die Besucher sich ganz besonders angezogen haben. Die Frauen trugen  besondere Kleider, die man Dirndl nennt und die Männer Hosen aus Leder .

Die Trolle haben sich ebenfalls schon daran gemacht, eigene bunte Lebkuchenherzen zu gestalten. Sie haben Salzteig angerührt und dann eigene Brezeln gedreht und bemalt.
Alle sind schon ganz gespannt und freuen sich auf  auf das Dreikäsehoch Oktoberfest.

Hausbesuch mit großer Schatzsuche und Puppentheater

An ihrem Naturtag haben die Elfen einen richtig abenteuerlichen Hausbesuch bei einem der Kinder zuhause verbracht. Zuerst haben sich alle Elfen versammelt und zur Stärkung für den Vormittag erst einmal ausgiebig gefrühstückt.
Der Garten war super vorbereitet: Es gab einen Snack-Tisch mit frischem Obst und Knabbereien, ein großes Trampolin, ein Puppentheater, viele verschiedene Fahrzeuge – die natürlich alle getestet wurden – und eine Spiel- und Werkzeugecke!
Für die Detektive unter den Kindern gab es sogar eine Schatzsuche mit einem richtigen „Goldschatz“!
Dieser Hausbesuch hat allen Elfen wieder einmal einen riesengroßen Spaß gemacht.

3+ Speiseplan KW 42

Hier gibt es den 3+ Speiseplan für KW 42:

Speiseplan 3+ KW 42

Oberwaldhaus – Exkursion der Trolle

Ende Juli werden jedes Jahr die Schulanfänger aus der Gruppe verabschiedet.
In dieser besonderen Zeit macht die verbleibende Gruppe schöne Ausflüge.
Diesmal ging es zum Oberwaldhaus – also erstmal zu Fuß vom Dreikäsehoch zum Campus Dieburg und von dort mit dem Bus zum Darmstädter Hauptbahnhof. Von dort ging es mit einem anderen Bus direkt zum Oberwaldhaus.

Der Spielplatz am Oberwaldhaus ist toll und neben dem Spielplatz hatten die Kinder jede Menge Spaß mit Wasserspielen und einer abenteuerlichen Bootsfahrt. Was für ein wundervoller Tag mit viel Freude und vielen Abenteuern.

 

Die Elfen zu Gast…

Heute haben wir eines unserer Elfenkinder zu Hause besucht. Nachdem wir uns direkt im Domizil des Elfenmädchens getroffen hatten, war erstmal ein Vesper- Frühstück angesagt, das jeder mitgebracht hatte. Gestärkt und voller Tatendrang spielten wir zunächst im Garten und anschließend besuchten wir einen nahegelegenen Spielplatz, der einiges zu bieten hatte. Wieder im Haus des Elfenmädchens angekommen gab es leckere Spaghetti Bolognese zum Mittagessen. Danach wurde von Miriam und Pascal eine Geschichte vorgelesen, bevor die Elfenkids den Tag an der Wasserrutsche im Garten ausklingen ließen. Vielen Dank an alle, an dieser Aktion Beteiligten !

Das momentane Lieblingsbuch der Trolle…

Die Trolle gehen regelmäßig zur Bücherei in Dieburg und leihen sich Bücher

aus. Vier Kinder werden ausgewählt und gehen mit Ellen gemeinsam zur Ausleihe.

Ein Buch wird immer wieder ausgeliehen und ist bei den Trollen sehr beliebt.

Es sind die Geschichten des etwas chaotischen Opa Jan, der in einem

kunterbunten Haus voller Trödel und Tieren lebt und viele lustige Abenteuer erlebt.

Die Trolle lieben das Buch und schauen es sich immer wieder gerne an.

Tanzaufführung der Elfen

Da in unserer Gruppe der Bedarf zu tanzen in letzter Zeit sehr hoch war, übte Mitarbeiterin Noelia Carrasco mit einigen Elfen eine Choreographie ein. Nach einer angemessenen Trainingszeit wurde das Einstudierte dann in unserem Morgenkreis vorgetragen. Anschließend gab es einen verdienten Applaus für alle Beteiligten ;-)

Die Trolle bauen einen Marterpfahl

Die Trolle haben in tollem Teamwork aus zwei großen, geschenkten Pappröhren einen Marterpfahl gebaut.

Mit Acrylfarbe wurde der wunderschöne Pfahl bemalt, der nun den Dreikäsehochgarten noch schöner macht ;-)

Naturtag bei den Elfen im Elfenwald

Die Elfen waren auf einem ganz besonders spannendem Naturtag:
Sie haben den  Elfenwald durchforstet und dabei nicht nur richtig tolle
Zelte aus Baumstämmen gebaut, sondern auch spannende Naturbeobachtungen gemacht.
Zum Beispiel haben sie eine Hasenfamilie in freier Wildbahn gesehen. So ein Naturtag macht einfach immer wieder Spaß ;-)